Sommer Grüße

Sommer Grüße

Heute melde ich mich endlich mal wieder bei Euch, mit einem, wie ich hoffe, schönen Sommer Sammelsurium für Euch.
Die Zeit verfliegt nur so und ich werde es nur unregelmäßig ins Blogland schaffen. Wir haben so viel zu tun (was sehr gut ist), allerdings fehlt uns ein Mitarbeiter, denn dieser ist im Juni in Elternzeit gegangen (was für ihn sehr, sehr schön ist). Und der andere Geselle befindet sich im Urlaub. Falk und unser „Altgeselle“ und 2 Aushilfen halten die Stellung.
Nun springe ich auch immer mal wieder ein, wenn es Arbeiten gibt, welche ich auch erledigen kann. Deswegen kann ich hier so gut wie gar nichts mehr einplanen. Aus diesem Grund hole ich in diesem Post jetzt alles nach und vor für die nächsten Tage!

Die Tage werden heißer und heißer, morgen gibt es aber Regen und dann wieder eine kurze Hitze-Pause. Wem das nicht reicht, für den habe ich jetzt etwas zur Abkühlung dabei:

Spaghetti Eis ohne Sahne
Ein Spaghetti Eis aber ohne Sahne – denn ohne Sahne bedeutet mehr Eis 😉 und Eis mag ich lieber als Sahne

Wer nicht so gerne Eis mag, für den lohnt sich vielleicht ein Sprung in die Giftener Seen. Ein schöner kleiner Rückzugsort hier ganz in der Nähe:

Giftener See

Für die die nicht so gerne schwimmen, es gibt auch Segelboote

Segelschule Giften

Dann waren wir letzte Woche noch ziemlich spät unterwegs und haben den Vollmond bewundert. Natürlich hatten wir keine Kamera dabei, aber das Handy hat seine Sache doch ganz gut gemacht:

Da wir im Moment um 06.00 Uhr anfangen geht es mir dann nach Feierabend wie dem Thor (nur das ich mich normal auf das Sofa lege 😉

Schlafstellungen bei Katzen
Er hat so tief geschlafen das er gar nicht bemerkt hat das ich auf dem Boden näher herangekommen bin. Seine Schlafpositionen sind zum Schmunzeln, vielleicht mache ich darüber mal einen extra Post?!

Während Thor also süß und seelig geschlafen hat, hat sein kleiner Kumpel Fussel es ausgenutzt und sich die Packdecke auserkoren, sonst gibt es meist erst einmal Streit um solche Decken. Bevor das nächste Möbel darin verpackt wird, müssen wir die Decke wohl „entfusseln“

schlafender Fussel
Tja das ist Fussel, viel gibt es nicht zu sehen. Gut getarnt in der Decke 😉
Keine Ahnung warum, sie haben genügend Lager, aber diese Packdecken von Falk finden sie einfach ganz besonders klasse.

So meine Lieben, das war es für Heute mit meinem Lebenszeichen. Nächste Woche werde ich hier nicht reinschauen, aber Anfang August kommt unser anderer Mitarbeiter aus dem Urlaub wieder und dann sind sie fast wieder komplett und ich habe mehr Zeit für die Blogwelt!

Liebe Grüße

Kirsi

Verlinkt bei Jutta Ich seh Rot und Close to the Ground, My Corner of the World, den Himmelsblicken, Elkes DND und Riittas Friday Bliss

17 Gedanken zu “Sommer Grüße

  1. Man könnte denken, das Autodach wäre ein See, in dem sich die untergehende Sonne spiegelt?
    Ganz toll fotografiert, beide Fotos! In den anderen Himmelsblick, den mit den kleinen Wölkchen, bin ich ganz verliebt – ist der schön! Genial, der Thor in Schlafposition und der Fussel auf der Decke, darum könnte man sie schon beneiden, sie finden Schlaf wann und wo immer sie wollen.
    LG Heidi

  2. Liebe Kirsi,
    Eis mag ich auch viel lieber als Sahne! Deines sieht SEHR verführerisch aus, da könnte ich gerade eine schöne Portion vertragen! (Obwohl es zur Zeit glücklicherweise bei uns nicht heiß ist – nach einer längeren Extremhitze-Periode regnet es schon den ganzen Tag und ich habe alle Fenster geöffnet, um die herrlich-kühle Luft hereinzulassen. Aber so ein Eis würde mir wie gesagt schmecken, und bis inklusive gestern wäre ich auch noch gern in den See gehüpft ;-))
    Deine Mondfotos mit dem Handy sind wirklich KLASSE – bei der Färbung hätte ich ihn für die Sonne gehalten!
    Oh ja, bitte mach eine Thor-Schlaffoto-Blogserie, er ist ja wirklich ganz entzückend – und sein Kumpel Fussel übrigens auch! 😀
    Schön, dass ihr bald wieder Unterstützung bekommt, ich freue mich auf jeden Fall für euch, dass das Geschäft gut läuft, aber für dich freue ich mich, wenn du wieder mehr Freizeit hast!
    Alles Liebe!
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/07/blackout-teil-1-wie-gro-ist-die-gefahr.html

  3. Ein wunderschöner sommerlicher Strauss !
    Wie niedlich die Katze sich auf dem Sofa räkelt herrlich !
    Hab einen feinen Sonntag, lieber Gruss von Anna

  4. Ui, da war ja jetzt wirklich für Jeden etwas mit dabei. Das Eis schaut ja super lecker und schmackhaft aus. Darauf hätte ich auch jetzt Lust. Mal sehen, vielleicht gönnen wir uns nachher noch was vom Eismann.

    Wir können heute leider nicht in unseren Pool. Schade. Der Junior hat sich arg verletzt und muss an beiden Knien je ein Verband tragen. Er darf nicht ins Clorwasser und es wäre ja unverschämt und gemein, wenn Mama und Papa in den Pool springen würden und er muss zusehen. Das machen wir ja auch nicht. Daher erfrischen wir uns heute anders.

    LG
    Sandra!

  5. Great summer post! Your images are stunning….Thor is adorable…I would imagine he gives you plenty of laughs. The sunset is a gorgeous shot! Have a wonderful week!

  6. Such lovely summer post dear Kirsi! The moon photos are stunning and the sailboats on the water depict the summer at its best. Your cat Thor sleeps in the same position as our two kitties: on their back and the paws directing upwards to the ceiling. Hot days are better taken easy My one grandson’s name is Tor, without h. The god of thunder it is! Try to cope with all the work, we’ll see when you have time.

  7. Liebe Kirsi,

    mir gefällt besonders die dunkle Sonnenblume in deinem Sommerstrauss – eine herrliche Farbe!!! Und natürlich Thor wie er ganz entspannt auf dem Rücken liegt und Bauch zeigt. Dies machen sie nur, wenn sie ganz sicher und zufrieden sind!!!

    Weiterhin einen schönen Sommer und weniger stressige Tage, liebe Grüße Kalle

  8. Schöne Impressionen von Dir und Deinem Thor. Privat und geschäftlich muss getrennt werden und 2teres ist wichtiger. Den Mond hast Du gut erwischt auch aus der Perspektive.Ich bin auch nicht regelmässig am Bloggen, nach dem Motto, alles braucht seine Zeit. „Unterscheide Wichtiges von Wichtigem“, so halte ich es.
    Liebe Grüsse zu Dir und kein Stress, herzlichst Klärchen

  9. Wundervolle Impressionen hast du mitgebracht und das mit dem Autodach sieht ja auch klasse aus, dieser See der keiner ist *gg*

    Laut lachen musste ich über Thor….wie der da liegt, einfach zu herrlich. Ja, Katzen können sich richtig entspannen und lieben eh immer Decken und Co wo man nicht mit rechnen würde. Die suchen sich ihre Plätze von ganz allein.

    Viel Arbeit ist gut, natürlich nicht so gut wenn die dann in die Urlaubszeit fällt und Personal fehlt. Deswegen machen hier kleinere Betriebe immer im Sommer ihren Betriebsurlaub. Nix geht mehr könnte man sagen oder man muss mit Wartezeiten rechnen. Daran gewöhnt man sich allerdings über die Jahre.

    Euch weiterhin viel Erfolg und dennoch keinen Stress der krank macht, gell.

    Liebe Grüssle

    Nova

  10. Liebe Kirsi,
    wunderbar, dass du dir Zeit für uns genommen hast trotz des Stresses um dich herum. Wir gehen dir nicht
    verloren, auch wenn du vorübergehend nicht so ins Blogland einsteigen kannst wie du magst.
    Du hast für alle Fotografien eingesetzt die das Herz höher schlagen lassen, danke, einfach rundum wunderbare
    Anblicke, mich begeisterten natürlich am meisten die Katzenkinder, zum Knuddeln.
    Ich wünsche dir eine gute Zeit, bleib gesund, liebe Grüße zu dir, Karin Lissi

  11. Liebe Kirsi,
    das war eine ganz bezaubernde Zusammenstellung. Mir gefallen die Handyfotos vom Vollmond richtig gut, ganz besonders das linke. Zum Abkühlen würde ich durchaus auch Eis und in den See springen nehmen *lach*.
    Ich wünsche dir keine allzu stressige Zeit in diesen heißen Tagen. Pass auf dich auf.
    Herzliche Grüße – Elke

    1. P.S. Das Autodach wirkt durch die Spiegelungen wie ein See. Das ist toll. Ich habe das gar nicht gleich erkannt, dass es „nur“ das Autodach ist.
      LG – Elke

  12. Du hast uns ja coole Grüsse mitgebracht, liebe Kirsi. Dass du in der momentanen Situation nicht so oft online sein kannst, ist verständlich. Ich geh mir jetzt ein kleines Bisschen Eis gönnen .
    Herzlich, do

  13. Liebe Kirsi,
    Spaghetti-Eis ist nicht so mein Geschmack, aber die Fotos mit dem Wasser sprechen mich sofort an. Allein das Blau und die Vorstellung, in den See einzutauchen wirken bei der Wärme herrlich erfrischend. Ich mache es wie die Katzen: möglichst wenig bewegen (und gaaanz viel trinken).
    Ich wünsche euch Kraft und starke Nerven und vielleicht doch den einen oder anderen Moment der Muße zum Durchschnaufen, bis euer Mitarbeiter wiederkommt!
    Liebe Grüße
    Susanna

  14. Ein bunter Sommerreigen, liebe Kirsi…so schön auch die entspannten Katzen zu sehen.
    Das Eis nehme ich auch mit Sahne 😉 und wünsche dir nicht zu stressige Tage in der nächsten Zeit.
    Lieben Gruß von Marita

  15. Liebe Kirsi,

    das ist wirklich eine wunderschöne sommerlich-bunte Zusammenstellung, die mir sehr gefällt. Na ja, ganz besonders ins Auge gesprungen ist mir natürlich das Eis. Ich gönne mir ab und an auch mal eins.
    Vielen Dank für Deinen wunderschönen Beitrag zu meinem Projekt.

    Liebe Grüße
    Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.