Heilig Geist in Sarstedt

Heute habe ich mal wieder eine Kirche für Euch. Auch wenn es bei Nova gerade keinen Glockenturm gibt, möchte ich Euch doch immer mal wieder welche zeigen.
Für den Natur Donnerstag lag mein Augenmerk ja mehr bei den schönen Kirschbäumen, jetzt widme ich mich der Kirche.

Kath. Kirche in Sarstedt Heilig Geist
Heilig Geist ist die katholische Pfarrkirche von Sarstedt und gehört zum Landkreis Hildesheim.

Erbaut in den Jahren 1912/13.
Am 16.06.1912 war die Grundsteinlegung und geweiht wurde sie am 05.10.1913.
Sie ist eine neuromanische Basilika aus hellgrauem, grob behauenem Naturstein.

Rückseite Heilig Geist Kirche

Wir sind jetzt einmal um die Kirche herumgegangen, so schaut dann ihre andere Seite aus.
Ich finde Heilig Geist ist eine sehr schöne und schlichte Kirche. Wobei ich persönlich sie ein wenig älter geschätzt habe.
Viele Tore und Türen, Eingänge und Fenster. Ich sende meinen Beitrag heute zu Novas T in die neue Woche und hoffe das es auch bald mal wieder einen Glockenturmtag gibt!
Ebenfalls verlinkt bei My Corner of the World am Dienstag,
liebe Grüße

Kirsi

19 Gedanken zu “Heilig Geist in Sarstedt”

  1. Liebe Kirsi,

    das ist wirklich eine wunderschöne Basilika, bei der der romanische Baustil klar zu ersehen ist, aber man erkennt auch sofort,
    dass sie neueren Datums ist.
    Der eckige Glockenturm, der Rundturm, die roten Dachziegeln, alles harmoniert wunderbar mit einander.:-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir
    Christa

  2. Hallo Kirsi,
    das ist eine wirklich hübsche Kirche und trotz der hellen Steine super sauber. Eigentlich sieht man ja sogar zwei Glockentürme, denn der Dachreiter hatte früher sicher mal eine Notglocke, die bei Feuer oder Luftangriffen usw. geläutet wurde.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht
    Arti

  3. Hallo liebe Kirsi,
    das ist eine sehr schöne Kirche! Ich mag diese Steinbauten sehr! Herzlichen Dank für die schönen Bilder!
    Ich wünsche Dir eine gute neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

  4. Liebe Kirsi,

    das ist wirklich ein wunderschönes Kirchengebäude. Ich hätte jetzt auch gedacht, dass sie älter ist. Mal abgesehen von der Architektur, gefällt mir Naturstein immer wieder gut.

    Liebe Grüße
    Jutta

  5. Auch ich habe die Kirche älter geschätzt. Das macht wohl der erste Eindruck der grobgehauenen Natursteine. Sie gefällt mir sehr.
    Herzlich, do

  6. Die hellen Steine machen diese Basilka so schön hell, Hoffentlich ist es sie innen auch, das mag ich gern. Mit den Türmen hat sie eine schöne moderne Form.
    Lieben Gruss, Klärchen

    1. Ich weiß das ich vor einigen Jahren schon einmal in dieser Kirche gewesen bin, aber ich könnte dir nicht sagen ob sie auch so hell im Inneren ist.

  7. Interessante Kirche, etwas ähnliches haben wir in Stuttgart auch mit so runden Türmen.
    Warst du auch innen?
    Eine schöne Woche wünscht dir Eva

  8. Kirchen sind immer wieder schöne Fotomotive und sehr interessant.
    Die Basilika gefällt mir….sie ist nicht so protzig wie manch anderes Bauwerk.
    LG. Karin M.

  9. Die sieht wirklich sehr schön aus und ist auch sehr harmonisch mit den Türmen und vor allem der helle Stein gefällt mir. Interessant auch die Eingänge, die Rundbögen und vor allem das Portal zurück gesetzt. Toll und ich danke dir vielmals dafür. Freue mich sehr über das T und weil ja auch Glockenturm werde ich den Post auch noch beim letzten Post davon mit reinsetzen.

    Hoffe dass ich im Sommer dann mal wieder eine größere Runde abfahre und auch sammeln kann.

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.