Alles zu finden am und im Himmel

Den einen Abend gab es wirklich so einiges zu entdecken am Himmel. Ein bisschen Drama bezüglich der dunklen Wolken. Dann diese himmlischen Strahlen und die Vorankündigung eines neuen schönen Tages.
So verabschiedete sich der Juli der schon sehr durchwachsen gewesen ist und der August beginnt mit schöner Sonne. Aber er ist (noch) nicht so heiß – das freut mich besonders.

Alles zu finden am und im Himmel

Ein Himmel für die Galerie Himmelsblick und ein Tor für Nova in den beginnenden August.

Euch allen einen guten Start in die erste Augustwoche wünscht

Kirsi

Ebenfalls verlinkt bei bei Anne all good things are blue

18 Gedanken zu “Alles zu finden am und im Himmel”

  1. Deine himmlische Aufnahme ist sowas von stimmig, liebe Kirsi. Schön, dass ihr einen schönen Start in den August hattet. Dieser beginnt bei uns mit dem Bundesfeiertag und war regennass. Erst gegen Abend hörte der Regen auf und heute haben wir auch ein bisschen Sonne zwischendurch.
    Herzlich, do

    1. Danke für das liebe Kompliment liebe do. Hoffentlich habt Ihr jetzt besseres Wetter als am Feiertag – muss doch mal schauen welcher Feiertag denn bei Euch gefeiert wird.

  2. Hallo liebe Kirsi!

    Ich mag das sehr, wenn man die Sonnenstrahlen so sieht, wie auf deinem Bild! Das ist immer ein faszinierender Anblick!
    Auch dir danke ich für dein strahlendes Blau!

    Liebe Grüße

    Anne

  3. Liebe Kirsi,
    ich hoffe, ich mache Dir mit dem nachfolgenden Reim eine kleine Freude. Übrigens der gleiche Verfasser hat auch den Vers von dem Löwenzahn mit der Glatze verfasst – https://fotomomente2017.blogspot.com/2021/05/der-lowenzahn.html

    Sieben kecke Schnirkelschnecken

    Sieben kecke Schnirkelschnecken
    saßen einst auf einem Stecken,
    machten dort auf ihrem Sitze
    kecke Schnirkelschneckenwitze.
    Lachten alle so:
    Ho, ho, ho, ho, ho!“

    Doch vor lauter Ho-ho-Lachen,
    Schnirkelschneckenwitze-Machen,
    fielen sie von ihrem Stecken:
    alle sieben Schnirkelschnecken.
    Liegen alle da.
    Ha, ha, ha, ha, ha!

    Josef Guggenmos

    Nun aber zu Deinem Beitrag und Deinem fantastischen Foto. Das ist der Wahnsinn, die Sonnenstrahlen so perfekt festzuhalten, ist schon besonders. Gesehen habe ich ja auch schon, aber auf dem Foto kam das oft dann nicht so rüber.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Oh ja das sind „unsere“ Schnirkelschnecken, das sie von Josef Guggenmos sind das wusste ich gar nicht. Vielen lieben Dank für den schönen Reim, die Glatze ist auch super 😉 und auch Dankeschön für Dein liebes Lob.

  4. Wundervoll hast Du diese Strahlen des Himmels eingefangen – ich liebe es so – und die Wolkenformationen und Himmelseindrücke sind momentan wunderschön!
    Habe einen schönen Monatsbeginn und schönen Monat August, mit lieben Grüßen
    Liz

    1. Dankeschön liebe Liz. Ja es war ein besonders schöner Moment als die Sonne so durch die Wolken gebrochen ist. Manchmal hat man Glück und ist zur richtigen Zeit zur Stelle

  5. Genial….ich liebe es wenn die Strahlen „beamen“, ein ganz toller Himmel! Musste grinsen, denn Donnerstag hab ich auch so ne Beam-Aktion bei mir schon drin. Warst du aber auch echt mit Coco genau zur richtigen Zeit unterwegs.

    Ein toller Blick und geniales T, da mal durchfliegen können^^ Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Tollen Tag gewünscht schicke ich liebe Grüssle rüber

    Nova☼

  6. Sonne zum August Beginn – wie toll ist das denn.
    Bei uns ist die erste August Woche wieder eher in feuchtes Grau und Schwarz gehüllt. Dabei muss ich schon sagen, deine Beilder vom dramatischen Himmel sind schon wunderschön.
    Mit feuchen Grüssen – die Ayka vom Jurasüdfuss

  7. Liebe Kirsi,

    deine Himmels-Aufnahmen sind grandios …. die Sonnenstrahlen über dem Feld, das sieht phantastisch aus. Solche Naturmomente liebe ich sehr. Danke dir fürs Teilen 🙂

    Liebe Grüße zu dir,
    Ocean

  8. Liebe Kirsi,
    das sind ja wundervolle Bilder. Ich mag es immer sehr, wenn man diese Strahlen einfangen kann. Leider war bei uns die erste Augustwoche alles andere als schön und auch eben herrscht da draußen wieder Weltuntergangsstimmung. An den Sommer 2021 glaube ich nicht mehr. Was soll da noch groß kommen? Bald ist er vorbei. Vielleicht gibt es wenigstens einen schönen Herbst. Herbstlich mutet es im Garten jetzt schon an.
    Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag.
    Elke

  9. Die Bilder sind schön, vor allem das zweite gefällt mir. Bei uns begann der August mit Regen…bisher hatten wir keinen schönen Sommer. Bisher alles eher sehr durchwachsen.

    LG
    Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.