In’s Netz gegangen

Dieser Beitrag enthält Werbung wegen Namensnennungen (ohne Verlinkungen) und ohne Vergütung! Am Samstag auf dem Weg zum Markt ist er uns in’s Netz gegangen! Ein kleiner Buntspecht hockte völlig verängstigt und verwirrt am Straßenrand der Bundesstraße. Er flog nicht davon, war so taumelig und deswegen haben wir gewendet und sind […]

Ein halb erdversenkter Bunker

Was heute unser Gewerbegebiet ist, war früher die Heeresmunitionsanstalt Ahrbergen. Einiges erinnert noch daran, wie dieser halberdversenkte Bunker. Er befindet sich ganz in der Nähe von unserer Tischlerei und zog unsere Kinder magisch an. Klar sieht ja auch irgendwie verwunschen aus. Heute ist der Eingang zum Glück versperrt, aber als […]

Der Schnullerbaum

Mir gänzlich unbekannt ist Der Schnullerbaum Im Urlaub in Kappeln sind wir direkt auf ihn zugelaufen, der erste seiner Art und dabei kennt mein Mann sich doch so gut mit Bäumen aus 😉 Seinen Ursprung hat er in Dänemark und von dort aus hat er sich (zu meinem großen Erstaunen) […]

Lies das Gebot

Hundeverbot Solche Schilder sieht man ja desöfteren (vor allen an den deutschen Küsten während der Saison). Bei diesen Schildern fällt mir immer meine kleine Tochter ein und Snoopy der Hund von Charlie Brown. Große Peanutsfreunde wie wir sind, haben wir die alten Zeichentrickfilme gerne angeschaut. Und in dem Film “ […]

Lindaunisbrücke

Die Lindaunisbrücke für mich die erste in dieser Art! Geöffnet für PKW’s und LKW’s, Eisenbahnen, Fußgänger und Radfahrer und hochklappbar für den Schiffsverkehr!               Diese Brücke verbindet die beiden Halbinseln Schwansen und Angeln. Die denkmalgeschützte Brücke wurde am 17. Juli 1927 mit Kettenantrieb für […]

Ich seh Rot Nummer 64

Immer wieder und überall finden sich rote Dinge. Dieses Rot fällt sofort ins Auge! Heute habe ich wieder etwas Rotes mitgebracht aus unserem Urlaub. Nichts besonderes, aber eben rot in Hülle und Fülle. Wo wir standen und warum ich so begeistert war, das verrate ich bei Anna nächste Woche 😉 […]