Die weiteren Aussichten regnerisch

Die weiteren Aussichten

Nun die weiteren Aussichten versprechen auch hier bei uns direkt im platten Land Schnee. Bis jetzt ist aber noch keiner in Sicht. Ein wenig Schneeregen, das war es dann auch schon.
Nun wo ich endlich, endlich wieder mit Coco meine Runden drehen darf (nach fast 4 Wochen Schonzeit, die 2. OP Anfang Dezember hat sie ganz schön gestresst und es ging ihr lange nicht wirklich gut) ist das Wetter mehr als trübe! Mir macht das ja nichts, aber Coco ist doch so timpelig mit Regen 😉
Und dann sehe ich so viele schöne Winterbilder mit richtig viel Schnee. Es müssen ja gar keine Unmengen Schnee fallen, aber mal etwas anderes als das Grauerlei wäre wirklich fantastisch.

Also setzt Euch die Kapuze auf, Regen ist angesagt!

Die weiteren Aussichten regnerisch
Die Innerste
Enten im Regen
Auch die Enten haben keine Lust mehr (ist jedenfalls mein Eindruck)

Genug gemeckert! Nun hoffe ich das ein Wettergott gnädig ist und uns auch mal ein bisschen Schnee schickt.
Wobei ich jetzt gerade denke, es wird die Zeit kommen, wo wir bestimmt wieder sehr froh über den Regen sein werden!

Mein Beitrag für My Corner of the World und dem NaturDonnerstag von Jutta.

Liebe Grüße

Kirsi

23 Gedanken zu “Die weiteren Aussichten

  1. Liebe Kirsi,
    zunächst einmal wünsche ich Coco weiterhin eine gute Genesung,
    damit sie zusammen mit Dir ihre Ausflüge wieder genießen kann.
    Bei uns ist nun auch schon eine lange Zeit alles Grau in Grau, feuchte
    und kühle Luft, sowie zwischendrin Regen. Es wird wirklich Zeit,
    dass die Sonne wieder am Himmel strahlt. Schnee gibt es bei uns sehr
    selten.
    Wünsche dir einen schönen Tag, bleib gesund und schaffe dir viele
    schöne Momente, liebe Grüße, Karin Lissi

    1. Vielen lieben Dank. Ja sie hat jetzt das schlimmste hinter sich, ihre Pfote ist sehr, sehr gut verheilt und die Fäden wurden auch alle gezogen. Das Laufen ist halt etwas ungewohnt, fehlt ihr doch ein Krallengelenk, aber sie ist tapfer … unsere ältere Dame!

  2. Da hat sich Coco doch bestimmt wenigstens ein klein bisschen gefreut, und schön zu lesen das es ihr nun wieder besser geht und sie sich langsam an das fehlende Krallengelenk gewöhnt.
    Genau dieses langanhaltende trübe Wetter habe ich in D. immer gehasst. Leider gab es ja viel zu wenig wirklichen Winter mit Schnee da bei uns. Das mag ich nämlich auch sehr gerne. Dick und warm anziehen, die Schneeluft genießen und dann rein und gemütlich bei Tee aufwärmen…hach. Da drücke ich euch doch mal die Daumen das jetzt noch der Schnee bei euch kommt.

    Hier auf dem Teide gab es ihn schon, haben nämlich eine Schlechtwetterfront auf uns zukommen d.h. auf La Palma und hier auf der Insel ging es schon heftig ab…bei mir Gott sei Dank noch nicht so schlimm. Soll aber morgen sein…Regen von mir aus aber bitte ohne Stürmböen.

    Wünsche Coco jedenfalls weiterhin gute Besserung, viele Extrastreichler von mir und natürlich euch ganz liebe Grüsse

    N☼va

    1. Ja darüber sind wir auch sehr froh, zwischendurch habe ich mich doch sehr gesorgt! Und vielen Dank fürs Daumen drücken, es war sogar schon ein wenig weiß, aber matschig das ist dann auch nicht so das Wahre

  3. Cocco ist also auf dem Wege der Besserung, das ist gut!
    Ich weiß wie man mitleidet bei einem liebe gewonnenen Haustier, habe ich ja selber einen Hund, der schon 2 Knie-Ope´s hinter sich gebracht hat !
    Tja, die Sache mit dem Schnee, bei uns hat es ja auch lange gedauert.
    Vielleicht werdet ihr später noch mit der weißen Pracht überrascht 😉
    Ich danke dir für die Teilnahme am “DND” und schicke
    ♥liche Grüße

  4. Oh, sieht deine Schrift heute klein aus, da muss ich die Äuglein aber mal kräftig anstrengen.. Freue mich, dass es Coco nun wieder etwas besser geht und ich fiebere genau so wie du dem Schnee entdecken. Bei uns in der Eifel liegt er nur in den Höhenlagen und die wurden jetzt für Touristen gesperrt…wegen Unvernunft bei Corona.
    Man soll die Hoffnung ja nie aufgeben, aber ab Sonntag wird es wieder wärmer. Deshalb wenn nicht JETZT, wann dann? Die Daumen sind gedrückt.

    Herzliche Grüße und alles Gute für 2021
    Arti

    1. Klein, da muss ich doch nochmal schauen leider gibt es keine andere Einstellung bei diesem Theme, aber ich möchte ja sowieso etwas anderes, das ist ja erstmal nur eine Notlösung, weil das andere überhaupt nicht mehr funktioniert hat

  5. Coco wünsche ich weiter gute Besserung, sie wird es schon schaffen. Schnee müsste bei Dir nun auch angekommen sein, bei uns in Verden liegt er, aber sehr nass. In der Nacht soll ja noch mehr kommen.
    Alles Gute für Hunni und Familie im neuen Jahr 2021, herzlichst Klärchen

  6. Hallo Kirsi,
    Also ich bin kein freund von Schnee … trotzdem besser ist eine Kalte und vor allem Weiße Winter als das was WIR zurzeit haben. Kein herbst mehr , und schon lange keine Winter

    lieber Grüße czoczo

    1. Ja dieses grau in grau und der ewige Nieselregen sind überhaupt nicht mein Fall und irgendwie ist es dann gefühlt kälter als mit Minusgraden und Frost und Eis

  7. Moin liebe Kirsi,
    schön dass es Coco nun wieder besser geht, jeden Tag ein kleines bisschen besser… so ist’s gut.
    Zum Winter gehört auch immer Schnee, aber wir hier im Norden sind nicht gerade verwöhnt mit der weißen Pracht. Ich gebe die Hoffnung nicht auf, etwas Schnee muss doch auch für uns drin sein.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und schicke liebe Grüße
    Biggi

  8. Wie gut, dass wir beim Wetter nicht auch noch mitmischen können, wenn ich so lese die einen hätten gerne Schnee und die anderen lieber keinen. Bei uns war es gestern morgen schön Weiss ich musste aber schnell ein paar Bilder machen, bevor wieder alles vorbei war.
    L G Pia

  9. Wir haben endlich Schnee am See. Gleich wird das Grau aufgehellt. Unser Hund trägt jetzt brav Mantel und Schalkragen (muss hund mit 12 Jahren und Gelenkbeschwerden). Ich drücke Euch die Daumen für ein paar Schneeflocken. Die heben gleich die Stimmung bei Mensch und Tier.
    Liebe Grüße
    Andrea

  10. Liebe Kirsi,
    Hier im Aischgrund herrscht auch schon ewig die graue Suppe am Himmel. Manchmal schneit es und dann sieht es wenigstens etwas freundlicher aus, aber es bleibt nicht richtig liegen. Ich kann Coco voll verstehen, dass er bei so einem Wetter nicht mag….;-))
    LG Sigrun

  11. Pretty photos! I think you will get your wish sooner or later. Until then I hope you and your little friend get to be outside and feel happier 🙂

    I’m glad you are a part of ‘My Corner of the World’ this week!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.