Weihnachtspost Weihnachtsruhe vergangene Weihnacht

Weihnachtspost Weihnachtsruhe vergangene Weihnacht

In 3 Tagen ist Weihnachten unglaublich wie schnell die Zeit vergangen ist. Heute gibt es zuerst einen kleinen Rückblick auf das Weihnachten 2009 mit Strolch, Felix und Coco.

Während die beiden Oldies (Strolch und Felix) das ganze Drumherum von Weihnachten schon kannten (auch die ganz doll aufgeregten Mädchen) war es für Coco Aufregung pur. Sie war wie “gestochen” von all den neuen Eindrücken.
Und das sich unser Kater dann ganz unter den Baum zurückgezogen hat, das fand sie so was von blöd … sie hat aber respektiert das 1. sie so gar nicht unter den Baum passt und 2. er definitiv seine Ruhe wollte ;-

Dann hat mich nochmals ganz liebe Weihnachtspost von Christa und Heidi erreicht. Und ich hoffe das meine Karten auch überall rechtzeitig angekommen sind.

Danke für die schönen Karten
Von Christa stammt die linke Karte, rechts ist die Karte von Heidi
Packhaus Tönning
Nicht mehr lange und dann wird das 24. Türchen geöffnet

Viele Rotes für Anne der ich auch hier nochmal Danke sagen möchte für die vielen Jahre “Betreuung” für diese schöne Blogaktion. Ich freue mich das es im nächsten Jahr dann bei Jutta weitergehen wird.
Das Guckloch bei Heidi ist wieder geöffnet und dahin sende ich meine nostalgischen Bilder.
Obwohl ich es damals ja noch nicht gewusst habe das Jutta mal möchte das wir in die Knie gehen für ein Foto habe ich es getan und das schicke ich zu Close to the Ground.
Jetzt wird es hier ruhiger, ich möchte besser gesagt ich versuche noch einige finnische Gerichte in meinem Rezeptblog zu veröffentlichen. Diesen Monat treffen wir uns schon am 31.12. zum Jahresprojekt, da melde ich mich dann noch einmal in diesem Jahr.

Euch allen ein frohes, besinnliches und gemütliches Weihnachtsfest!
Feiert schön mit Euren Lieben, genießt die Tage und vor allem bleibt gesund!

Liebe Grüße

Kirsi

Ebenfalls verlinkt bei My Corner of the World

21 Gedanken zu “Weihnachtspost Weihnachtsruhe vergangene Weihnacht

  1. Liebe Kirsi!
    Die Tiere sind sooo süß! Sag mal, die Katzen, haben die nicht am Baum gekratzt oder die Kugeln vom Baum geholt oder so? Unser Fridolin war immer ganz wild auf die Kugeln, vor allem auf die, die geglitzert haben. Ich kenne das gar nicht anders, daher frage ich. Unser Baum musste immer geschützt werden vor Fridolin. Er hat uns schon diverse Kugeln vom Baum geschossen und einmal ist er sogar in den Baum gesprungen. Keine Ahnung, weshalb. Vielleicht hat er sich eingebildet, er hätte was rascheln hören!?

    LG
    Sandra!

  2. Dankeschön, Du Liebe!
    Auch dir wünsche ich wundervolle Weihnachtstage mit deinen zwei- und vierbeinigen Lieben! Habt zusammen eine stimmungsvolle Zeit!
    Feiert schön und bleibt gesund!
    Wir lesen uns im neuen Jahr… Alles Liebe,
    Abraxandria

  3. Hallo Kirsi,
    das ist ja eine tolle Viecherei.
    :-))
    Lachen muß ich immer wieder wegen der Zeit, die geht nicht schneller vorbei, aber je #lter man wird, kommt es einem so vor.
    Eine Stunde hat immer 60 Minuten, es geht nicht schneller und nicht langsamer, aber es ist eben so, wie man die Zeit einsetzt.
    Nun wünsche ich dir ein schönes Weihnachtsfest und ein frohes neues Jahr.
    Liebe Grüße Eva

  4. Liebe Kirsi,

    etwas zum Schmunzeln hast du für das Guckloch mitgebracht. Tja, Katzen sind halt ganz eigensinnig, sie tun, was sie wollen, auch schon mal sich unter den Baum zu verkriechen. *g*
    Das Backsteingebäude in einen Adventskalender zu verwandeln ist eine wirklich schöne Idee. 🙂

    Ich wünsche dir und all deinen Lieben ein frohes Weihnachtsfest mit vielen schönen und besinnlichen Stunden und wünsche dir für 2022 alles erdenklich Gute, vor allen Dingen…..gesund bleiben.

    Herzliche Grüße
    Christa

  5. Liebe Kirsi,
    deine Guckloch Fotos gefallen mir. Da muss ich doch auch mal wieder bei Heidis Projekt vorbei sehen.
    Das Adventskalenderhaus schaut toll aus. Was für eine zauberhafte Idee!
    Ich wünsche dir nun ebenfalls frohe Weihnachten und falls du in eine Blogpause gehst, auch schon einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Herzliche Grüße und bleib gesund – Elke

  6. Liebe Kirsi,
    vielen Dank für deine Wünsche, die ich gerne an dich zurückgeben möchte. Hab mit deinen Lieben frohe und besinnliche Weihnachtstage und für uns alle wünsche ich Hoffnung und Zuversicht. Viel Freude auch mit Coco beim Weihnachtsfest und wir lesen uns am 31.12. wieder.
    Lieben Gruß von Marita

  7. Liebe Kirsi,

    das ist ein sehr schönes Guckloch und ganz herzlichen Dank dafür, dass Du auch damals schon so sportlich warst und einfach mal in die Knie gegangen bist. Was für ein herrlicher Adventskalender!!!

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße
    Jutta

  8. Ein Adventskalender in einem Haus integriert ist ja mal was ganz Neues für mich. Sieht sicher sehr schön aus wenn alle Fenster geöffnet sind und es beleuchtet ist.
    Dir wünsche ich schöne Feiertage, lieben Gruss Pia

  9. Liebe Kirsi,
    mit Tieren das Weihnachtsfest zu erleben ist auch etwa besonderes und ein
    schönes Erlebnis. Auch für meine Tiere gab es stets ein Weihnachtsgeschenk.
    Nun wünsche ich dir im Kreise deiner Lieben ein zauberhaftes Weihnachtsfest
    im Glanz der Kerzenlichter, herzlichst Karin Lissi

  10. Wie schön, gleich drei Tiere unter dem Weihnachtsbaum – ich liebe nämlich den Brauch sehr und immer liegt auch etwas für mich darunter.
    Mit dem Grossen Adventskalender hast du Frauchen erfreut – eunfach sehr toll.
    Dir ganz fohe und reiche Festtage wünschen dir , deinen Lieben und natürlich Coco.
    Ayka mit ERika vom Jurasüdfuss

  11. Hallo Kirsi,
    ich finde es ganz toll, dass du den Weg in’s Guckloch gefunden hast!
    Vielen lieben Dank auch für die Weihnachtkarte, die heute eingetroffen ist, die Streichler an Susi habe ich schon weitergereicht, wir beide haben uns sehr gefreut, dass da jemand so lieb an uns gedacht hat.
    Auf den ersten Blick ist mir die Ähnlichtkeit von eurem Kater mit der Susi aufgefallen!
    Das ist ein schönes Erinnerungsfoto, wie Felix und Strolch, so einträchtig unter dem Baum beieinander liegen.
    Der jungen Coco sieht/merkt man an, dass sie den Weihnachtsbaum ganz aufregend findet, oder doch nur das Katerchen im Versteck? Oh ja, solche Erinnerungen liebe ich!
    Frohe Festtage und einen guten Rutsch…
    LG Heidi

  12. Liebe Kirsi 🙂

    nun hab ich erstmal ein bisschen bei dir zurückgelesen und bin auch auf deinem schönen Meeres-Eintrag vom Bodden gelandet durch deinen Link ..noch vom Oktober …was für eine herrliche Gegend 🙂 Es hat ein bisschen gedauert, bis ich gemerkt hatte, dass das gar nicht dein aktueller Eintrag war, lach.

    Wirklich liebe Weihnachtspost hast du bekommen. Und das Adventskalender-Haus ist ja doll! Dazu dein Rückblick auf Weihnachten vor 12 Jahren .. so schön.

    Ich wünsche dir und deinen Lieben auch ein frohes und glückliches Weihnachtsfest und rundum schöne Tage,

    viele liebe Grüße schickt dir
    Ocean

  13. Liebe Kirsi, für die lieben Wünsche zum Weihnachtsfest danke ich dir ♥lich.
    Auch ich gehe bald in die Weihnachtspause,
    daher auch von mir an dieser Stelle schöne Weihnachtsgrüße für dich, bleibe gesund und habe entspannte Feiertage.
    Liebe Grüße
    Jutta

  14. Gerngeschehen, liebe Kirsi!

    Mir hat das Projekt sehr viel Freude gebracht mit euch als Teilnehmer*innen und den tollen Beiträgen!!!

    Dir sage ich auch meinen herzlichsten Dank für dein reges Mitspielen!

    Und auch diesmal hast du etwas schön Rotes mitgebracht. Tolle Idee, das gesamte Haus (ehemalige Scheune?) als Adventskalender zu nehmen.

    Frohe Weihnachten, liebe Kirsi
    und bleib gesund!

    Herzliche Grüße

    Anne

  15. Liebe Kirsi,
    das Haus als Adventskalender mit all den Türchen ist wirklich ein Hingucker. Außerdem sieht das Wetter einfach fantastisch aus, so dass sich ein wunderbarer Anblick ergibt.
    Schöne Post hast du bekommen, da freue ich mich mit dir.
    Jetzt wünsche ich dir ebenfalls ganz besinnliche und gemütliche Festtage mit deinen Lieben. Vor Silvester schaue ich noch mal vorbei. Bis dahin sei herzlich gegrüßt von

    Arti

  16. Liebe Kirsi,

    bevor auch ich mich in die Weihnachtspause zurückziehe, will ich dir doch auch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein hoffentlich wesentlich besseres 2022 wünschen.

    Pass auf dich auf und bleib gesund, wir lesen uns nächstes Jahr wieder 🙂

    Alles Liebe von
    Maksi

    1. Vielen lieben Dank für Deine lieben Wünsche liebe Maksi. Dann pass auch Du gut auf Dich auf und bleib gesund und munter und ja stimmt im nächsten Jahr lesen wir uns wieder!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.