13 thoughts on “Ein herrliches altes Tor”

  1. Viele T’s im T *gg* Ob Schlupflöcher oder Eingänge für Mäuse, Katzen und Co….der Mensch muss es aufschieben, wenn es sich noch aufschieben lässt. Sieht jedenfalls sehr interessant aus. Da fällt mir gerade auch noch ein: „Loch an Loch und hält doch“.

    Danke dir für dieses klasse T und dass du beim T noch mit dabei bist. Freue mich darüber und wünsche dir einen wunderschönen Tag.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    1. Ja ich fand dieses Tor einfach so reizvoll, die ganze Szene so mitten auf dem platten Land und dann alles ein wenig zusammengeschustert – das war ein herrliches Motiv!

  2. Dieses alte Scheunentor ist wirklich sehr malerisch; man gerät fast in Versuch mal durch einen Ritz ins innere zu gucken!
    Hast du mal durchgeguckt?

    Liebe Grüße für einen sonnigen Tag schickt dir Delia

  3. wow
    was für ein grandioses Tor ja nsieht aus wie ein „Lost place“ denn es steht oder liegt nichts herum was auf Gebrauch schließen ließe
    hast du einmal hineingeschaut ?
    Gucklöcher sind ja genug da 😉

    liebe Grüße
    Rosi

      1. Die Scheune sieht eigentlich auch noch ziemlich stabil aus, deswegen würde ich es schön finden, wenn sie doch nicht einfach so verfallen sollte. Das Tor ja okay das ist schon ein wenig geflickt, aber sonst …

    1. Ja habe ich gerade bei Delia geschrieben, es gab überhaupt nichts zu sehen. Ich habe ja eigentlich auch gar nichts erwartet, aber irgendwie war ich doch ein winziges bisschen enttäuscht!

  4. Liebe Kirsi,

    das ist wirklich eine schöne alte Scheune. Wer weiß, warum das Tor jetzt verfällt, obwohl gerade dies den berühmten maroden Charme hat. 🙂
    Vielleicht wird sie nicht mehr gebraucht, man weiß es nicht. Wäre interessant, mal ein wenig mehr über diese Scheune zu erfahren.

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen Nachmittag
    Christa

  5. Liebe Kirsi,
    da passt einfach alles zusammen, Scheune aus Ziegeln und von der Zeit angefressene Scheunenholztür.
    Man wünscht sich, dass sich jemand findet, der dieses rüstige Gebäude wieder zum Leben erweckt.
    Liebe Grüße
    moni

  6. Was für ein wunderbares Tor! Da würde ich zu gern mal dahinter schauen ;O)
    Ich wünsche Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.