Ab dem dem 01.04. gibt es wegen der Brut- und Setzzeit wieder die Leinenpflicht.
Soweit ich weiß ist das nicht in jedem Bundesland so, aber bei uns in Niedersachsen schon. Deswegen ist dieses Foto bei den letzten frostigen Tagen im März entstanden und da durfte sie noch ohne 😉

Hunderunde vor der Leinenpflicht im Hildesheimer Land
Blick über's Hildesheimer Land

Herrlich klare Luft und ein Blick so weit wie das Auge reicht das mag ich so gern.
Und wie Ihr alle sehen könnt, auch im platten Land gibt es Erhebungen 😉

Liebe Grüße und habt alle einen schönen Freitag

Kirsi

Verlinkt in der Galerie Himmelsblicke

10 thoughts on “Eine Hunderunde vor der Leinenpflicht”

  1. Liebe Kirsi,
    was die Leinenpflicht anbelangt, ist sie bei uns immer vorhanden.
    Aber ich weiss es nicht genau, der eine sagt auf Feldwegen nein der andere sagt ja.

    Es ist halt blöd, wenn man mit dem Rad daherkommt und so ein Hund spricht einem entgegen und ins Rad.
    Da ist mir neulich passiert, der Hund war nicht erzogen und bellte mich an, ich habe aber auch den Hundebsitzer
    zurechtgewiesen. Aber was will man machen, die Hundebesitzer haben ja keine Nummernschilder.

    Schöne Bilder der Landschaft hast du mitgebracht, vielen Dank für das Zeigen.

    Mit lieben Grüßen Eva
    die dir einen schönen TAg wünscht.

  2. Liebe Kirsi,
    die reinste Erholung ist so ein weiter Weitblick! Da ruht sich das Auge aus und der Kopf wird wieder klar.
    Liebe Grüße und pass auf Dich auf,
    herzlichst moni

  3. Ich habe jetzt eine extra lange Leine und da hat mein Hund genügend Freiraum. Leinenpflicht ist hier überall auf Wegen und Feldern. Von Ordnungsamt und von Jägern wird kontrolliert.
    Einige Hundebesitzer halten sich nicht dran, das ärgert mich auch manchmal,aber…So sieht die Landschaft bei uns auch aus und der Wind darf einem ruhig mal um die Nase wehen.
    Liebe Grüsse und bleibe gesund, herzlichst Klärchen

  4. Hallo Kirsi,
    das hat euer Hundemädchen bestimmt noch einmal richtig genossen! Und dazu so ein tolles Wetter? Schöne endlose Natur habt ihr da, ideal für lange Gassigänge, was will man mehr?
    Bei uns herrscht jetzt auch wieder Leinenpflicht umd ich find es mitunter recht blöd, wenn sich einige Hundebesitzer darüber hinweg setzen.
    Liebe Wochenendgrüße und noch wichtiger: bleib gesund!
    Lena

  5. Ich weiß nicht genau wie das Gesetz in Hessen lautet, aber in Naturschutzgebieten ist es zu jeder Zeit untersagt die Hunde frei laufen zu lassen!
    Ach, was für ein tolles, blaues Himmelchen, da jubelt mein Innerstes vor lauter Freude! Ich danke Dir!
    LG Heidi

  6. Liebe Kirsi,
    eine wunderschöne Landschaft hast Du da „vor der Nase“ und da würde ich auch gerne herumwandern. Die Weite ist es, die mich so fasziniert und diese nichtverbauten Ausblicke.
    Leinenpflicht herrscht bei uns immer, das gibt’s keinen Pardon.

    Herzliche Grüße und hab eine schöne Frühlingszeit, auch wenn es sich manchmal fremd anfühlt.
    Gesund sein und bleiben, das wünsche ich Dir.
    Elisabetta 😉

  7. Das platte Land…so wie ich es auch noch zu gut in Erinnerung habe. Leider ja auch hier ein Muss weil es immer wieder Menschen gibt die ihre Hunde nicht unter Kontrolle haben.

    Denke aber mal dass ihr eine Schleppleine habt, gell.

    Euch ein schönes Wochenende und liebe Grüssle

    bleibt gesund

    N☼va

  8. Hallo Ihr Lieben,
    vielen Dank für Eure Kommentare. Gestern bin ich irgendwie nicht mehr dazugekommen jedem zu antworten, das mache ich jetzt pauschal: Dankeschön 😉
    Lieber besuche ich Euch heute und schaue bei Euch vorbei!
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Kirsi

  9. Eine wunderbar weite Landschaft. Da kann man als Hund laufen…..
    Die Leinenpflicht in der Zeit der Brut erscheint mir sinnvoll. Ich weiß nicht, ob es im benachbarten Brandenburg auch so ist.
    Liebe Grüße!

  10. Liebe Kirsi,
    ein Blick in die unendliche Weite eines blauem Himmels, das tut gut dort
    einzutauchen und das Hundekind hat mit Sicherheit einen tollen Spaziergang
    erleben können.
    Hab eine gute Zeit, achte auf dich und bleib gesund, liebe Grüße zu dir,
    Karin Lissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.