Ich bastel nicht ich werkel nicht ich freue mich

Ich bastel nicht ich werkel nicht ich freue mich

erst wollte ich ja, weil ich etwas für Euch reimen wollte, „… gar fürchterlich / schrecklich“ schreiben, aber so richtig passen die Worte nicht!
Dann ohne Reim, aber von ganzem Herzen

Dankeschön

Weihnachtskarte
Diese hübsche Karte mit Rentier, Stern und Wichtel (oder Tonttu) bekam ich von Nova
Weihnachtskarte
Diese lieben Weihnachtsgrüße stammen von (Ihr wisst es sicher schon) Jutta

Nun habe ich auch meine Post auf den Weg gebracht – Ihr werdet sie gut erkennen können, alles gekauft. Aber wenn Sticker draufkleben gilt – dann ein wenig „gebastelt“.
Liebe Grüße

Kirsi

13 Gedanken zu “Ich bastel nicht ich werkel nicht ich freue mich

  1. Oh wie schön, Weihnachtspost! Das ist ja lieb! 🙂
    Ich selbst habe schon so lange keine Weihnachtskarten mehr verschickt… alles nur noch per Mail. Aber so Karten sind doch viel schöner…
    Liebe Weihnachtsgrüße,
    Abraxandria

  2. Liebe Kirsi,
    du bist ja nicht die Einzige im Lande, die es mit dem Basteln nicht so hat. Da können wir uns die Hand reichen. Aber wenn die Post von Herzen kommt, dann reicht das ja auch.
    Herzliche Grüße – Elke

  3. Das muss doch auch nicht sein liebe Kirsi, von Herzen geschenkt ist die Hauptsache und dir eine Freude machen zu können macht auch mir sogleich eine.

    Superschön auch die Karte von Jutta☼

    Liebe Grüssle

    Nova

    1. Ja persönliche Post ist wirklich schöner, das habe ich auch gerade Maksi geantwortet, aber vielen sende ich tatsächlich virtuelle Grüße zu Weihnachten.

  4. Wie schön! Selbst gebastelte Karten sind etwas Wundervolles. Ich bin auch nicht so der „Bastelfritze“, deswegen gibt es bei mir meist auch nur gekaufte oder digitale Grüße. 😉

    LG Maksi

    1. Ja mit den meisten werde ich wohl auch digitale Grüße austauschen, aber irgendwie ist echte Post schöner obwohl es schöne Dinge zu versenden gibt über Whatsapp

  5. Hübsche Karten hast du bekommen, liebe Kirsi…tröst, ich kann auch nicht so klasse basteln oder werkeln. Ich verschicke dann auch gekaufte oder wie dieses Jahr nur ein wenig gestaltete Karten.
    Lieben Gruß und einen feinen Abend wünscht dir Marita

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.