Nach einer Blogpause stand mir eigentlich gar nicht der Sinn. Habe auch noch einiges vorbereitet, aber gestern haben wir wieder eine traurige Nachricht erhalten.

Eine Freundin meiner Mutter, welche sie seit 57 Jahren kennt, ist verstorben. Ich kenne sie seit ich auf der Welt bin und sie war mir immer eine Tante und gehörte mit ihrer Familie zu unserer.

Ebenfalls aus Finnland verbanden sie und meine Mutter so viel und nun ist sie gegangen.
Jetzt habe ich einfach gerade keinen Kopf für den Blog und am Ende der Woche wird mein Computer abgeholt, damit er dann fit gemacht und umgestellt wird auf Windows 10. Also diese Woche braucht Ihr nicht mehr mit mir rechnen, aber vor Weihnachten schaue ich auf jeden Fall nochmal rein.

Für Dich

Und ja das Zitat habe ich im August auch für meinen Cousin geschrieben. Die Worte von Michelangelo sind für mich mit die schönsten …

Ich bedanke mich für all Eure netten Kommentare zu meinem letzten Beitrag. Das zerbeulte Auto war das von unserem Töchterchen und ja es ist bei einem Blechschaden geblieben (zum Glück).

Nun sende ich Euch liebe Grüße, wünsche Euch noch eine schöne Adventszeit, bis bald

Kirsi

7 thoughts on “Kurze Blogpause”

  1. Liebe Kirsi,

    das tut mir sehr sehr leid. Ich wünsche Dir, Deiner Mutti und Deiner Familie die nötige Kraft, um diesen Schicksalsschlag zu verarbeiten. Der Spruch von Michelangelo ist wirklich sehr schön. An ihn sollte man sich halten.

    Liebe Grüße
    Jutta

  2. Liebe Kirsi,
    das tut mir sehr leid und ich wünsche dir alles Gute um den Tod des geliebten Menschen zu verarbeiten.
    Nein, wir sind nicht tot, wir schlafen nur sehr lange und, je mehr man sich mit diesem Schlaf befasst.
    Umsomehr wird man auch mit all dem fertig, es braucht alles seine Zeit.

    Friedrich Schiller lässt in seinem Theaterstück Wallenstein sagen:
    “ Ich denke einen langen Schlaf zu tun, denn der dieser letzten Tag Qual war groß!“

    Alles erdenklich Gute Eva.

  3. Hallo liebe Kirsi,
    das tut mir sehr sehr leid. Ich wünsche Euch alles Gute und das Du, Deine Mutti und Deine Familie die nötige Kraft hat, um diesen Schicksalsschlag zu verarbeiten.
    Bei uns sagt man immer „Ich bin nur voran gegangen, wir sehen uns später wieder“ Aber der Spruch von Michelangelo ist auch sehr schön.

    Alles Liebe und Gute
    Biggi

  4. Auch ich wünsche herzliches Beileid und euch die Momente wo ihr nur an die schönen Momente denken könnt. Sozusagen das Leben was in den Worten beschrieben ist.

    Alles Liebe und viele Grüsse

    N☼va

  5. Liebe Kirsi,

    auch von mir meine Anteilnahme. Ich wünsche euch viel Kraft.
    Einen schönen Spruch hast du dafür gefunden.

    Liebe Grüße
    Paula

  6. Liebe Kirs,#
    das sind traurige Nachrichten in dieser Zeit…sei ganz lieb gedrückt und bis bald wieder!
    Ich wünsche Dir eine Zeit voll Trost und voller Kraft!
    ♥️ Allerliebste Grüße , Claudia ♥️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.