Ein Tor aus der Ferne

Am Ende dieser Baumallee, es handelt sich hier um eine Privatstraße, habe ich ein schönes Tor entdeckt. Mein T in die neue Woche habe ich in Burgstemmen gefunden und sende dieses mit lieben Grüßen zu Nova.Ich wünsche Euch allen einen guten Wochenstart Kirsi

Sommer Sonnentage

Sie waren schon da und werden bald wiederkommen – die Sommer Sonnentage. Und jedes Jahr wieder freue ich mich auf’s Neue auf den Sommer mit all seinen Verlockungen. Auch wenn ganz besonders heiße Tage nicht zu meinen Favoriten zählen 😉 Das Wort „dankbar“ kann durchaus auch ersetzt werden mit fröhlich, […]

Ein Schild sorgt für Erheiterung

und zwar bei unseren Mädchen. Als sie dieses Schild in Blavand entdeckt haben war ihre Phantasie aufs Äußerte angeregt. Und irgendwie standen mein Mann und ich ein wenig ratlos vor den beiden mit ihrem Lachanfall. Sie haben sich so viele Dinge vorgestellt wie sie wohl nur Kindern einfallen können. „Wenn […]

Kloster Walsrode

Mitten in der Heidestadt Walsrode stößt man unweigerlich auf eine lange Backsteinmauer. Wenn es möglich ist, dürfen auch wir durch das schmiedeeiserne Tor treten welches ich Euch gestern gezeigt habe. Allerdings nur zu besonderen Zeiten. Der Garten steht eigentlich den Klosterdamen zur Verfügung. Was mich aber wieder so angezogen hat […]

Vor verschlossenem Tor

Das kam ja jetzt desöfteren vor das wir vor verschlossenen Türen und Toren standen. Einen Blick in den Garten dahinter konnte ich leider nicht erhaschen, aber dieses schmiedeeiserne Tor alleine ist schon sehenswert. Der linke Pfosten ist schon etwas morsch und wird wohl überarbeitet und das fand ich nicht so […]