Nebelige Morgenstimmung beim Nachbarn

Pause

Hallo Ihr Lieben, heute melde ich mich kurz noch einmal hier bei Euch. Irgendwie habe ich mir etwas zuviel vorgenommen (private Dinge vor allem) – bei einigen Sachen konnte ich einfach nicht „Nein“ sagen. Nun ja jetzt soll meine Arbeit nicht drunter leiden und Zugesagtes möchte ich ja auch einhalten, dann stehen auch die ersten Geburtstage hier an. Bei meinem Rezeptblog möchte ich jetzt auch aufholen (da habe ich schon einiges vorbereitet was „nur noch“ veröffentlicht werden möchte).
Aus diesen Gründen ziehe ich mich diese Woche zurück und komme nächste Woche wohl wieder!

Viele Tagesanfänge waren wirklich nur grau in grau und immer lag so ein Dunst in der Luft. Ein schöner bunter Tupfer im Wettergrau ist das schicke Vogelhäuschen welches mein Mann mir vor Kurzem geschenkt hat. Es erinnerte ihn an Finnland und nun hängt es hier in meinem Kirschbaum direkt an der Terrasse. Allerdings sind mir Fotos mit gefiederten Gästen noch nicht gelungen!

Rotes Vogeläuschen im Garten
Das Rot habe ich ein wenig „verstärkt“ damit es schön strahlt 😉

Aber das Wetter wird besser, jedenfalls die letzten Tage war es sehr viel schöner und solche Sonnenaufgänge sind doch einfach herrlich, gerade nach diesen grauen Tagen.

Sonnenaufgang über den Häusern

Auch ein kleines Rot ist rot und deswegen sende ich meinen Beitrag heute zu Jutta’s Ich seh Rot.

Liebe Grüße und bis bald

Kirsi

P.S. Bitte seht es mir nach, wenn ich jetzt nicht alle besuche und auch nicht auf Eure Kommentare antworte – das hole ich garantiert nach

16 Gedanken zu “Pause

  1. Vielen lieben Dank für Eure Besuche und Kommentare. Ich mache das jetzt mal in einem „Abwasch“ mit dem Danken. Und zur Frage ob Futter- oder Nisthäuschen. Es ist ein Futterplatz und ja sie kommen die Meisen und Spatzen, aber dann habe ich kein Handy oder Fotoapparat dabei 😉

  2. Liebe Kirsi,
    wer eine Pause braucht, der soll sie sich nehmen. Das ist doch völlig okay. Das Vogelhäuschen leuchtet richtig. Ist das ein Nistkasten oder ein Futterhäuschen?
    Herzliche Grüße – Elke

  3. Liebe Kirsi,

    dein Bedürfnis nach einer Pause kann ich gut verstehen – ging mir ja auch schon öfters so. Manchmal ist es einfach zu viel, und die Zeit reicht nicht für alles.

    Der Sonnenaufgang ist wunderschön 🙂 und das Vogelhäuschen gefällt mir sehr. Daumendrücker, dass sich bald die ersten Vögel dort einfinden. Bei uns ist komischerweise im Winter viel weniger los an den Futterstellen, als im Frühjahr und Sommer. Momentan ist es ziemlich ruhig, nur ein paar Meisen und Amseln, selten mal ein Spatz, die sind sonst sehr „invasiv“ 🙂

    Eine schöne, erfüllte Zeit wünsch ich dir und viel Erfolg bei allem,
    liebe Grüße zu dir,
    Ocean

  4. Liebe Kirsi,
    das Häuschen sieht wirklich sehr schön aus, und die Vögel werden es bald entdecken, da es so herrlich rot leuchtet. Ganz liebe Grüße Kalle

  5. So wie es passt liebe Kirsi und mach dir bloß keinen Stress. Wir laufen dir nicht weg und ich freue mich dann immer wenn ich was von dir lese/sehe.

    Das Vogelhäuschen ist ja schön, da hab ich auch sofort an nordischen Gefilde sowie Lunenburg (CDN) denken müssen. Das mit den Vögelchen kommt dann noch 😉 Toller Himmel und immer ein Blick der sich lohnt. Super eingefangen.

    Alles Liebe und ganz herzliche Grüssle

    Nova

  6. Sehr stimmungsvolle Fotos… Ich mag ja den Nebel. Er hat sowas mystisches. Ich assoziere ihn gerne mit gruseligen Filmen.
    Und der orange Sonnenuntergang ist ja herrlich! Welch Farbenpracht!
    Süß, dein kleines Finnenhaus! Ja, es strahlt wirklich gegen alles an, mieses Wetter, blöde Stimmung oder Dunkelheit. Ein tolles Geschenk!

    Ach, du Liebe, ich kann das mit deiner Pause so gut nachvollziehen. Mir wird das Bloggen auch oft zu viel und ich muss meine Schritte verlangsamen.
    Nimm dir bloß deine Zeit zurück. Denk auch wieder an dich. Mach dir bitte keinen Stress!
    Wir sind geduldig. Wegen uns muss du dich nicht beeilen.
    Nimm dir die Zeit, die du brauchst!
    Gönne dir diese Pause aus vollsten Herzen! Ohne schlechtes Gewissen.
    Wir stehen hinter dir.

    Ich wünsche dir viel Kraft und alles Gute!
    Hab eine erholsame Blogpause!
    Alles Liebe,
    Abraxandria

  7. Liebe Kirsi es braucht alles seine Zeit und mit Sicherheit werden bald ein
    Vogelpärchen Einzug halten und du kannst herrliche Augenblicke mit der Kamera
    festhalten.
    Überfordere dich nicht und mache all das, was dir wichtig ist. Ein NEIN-Sagen ist
    auch nicht so einfach.
    Wünsche dir dass alles gut gelingt und wir dich bald wieder lesen und deine schönen
    Fotos betrachten können.
    Alles Liebe dir von mir, Karin Lissi

  8. Liebe Kirsi,
    ich warte jetzt sicher schon 5 Minuten, aber die Bilder wollen sich heute einfach nicht aufbauen. Ich komme morgen noch mal vorbei um dieses besondere Vogelhäuschen anzuschauen.
    Erst mal liebe Grüße
    Arti

  9. Liebe Kirsi,

    das mit den Vögelchen wird auch noch klappen. Manchmal braucht es halt seine Zeit, bis die ersten da sind. Und dann brauchst Du auch die Ruhe und die Geduld. Hübsch schaut das Häuschen aus, ganz anders als man sie normalerweise sieht.
    Dein Sonnenaufgang schaut aber auch toll aus.

    Ganz herzlichen Dank für Deinen schönen Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.